Schmuck aus Reb-Draht
Bei der Arbeit in den Reben entdeckten wir den schwarzen Bayco-Draht aus reinem Polyamid, den wir neben verzinkten Eisendrähten zum Fixieren der Sommertriebe verwenden. Durch thermische Verformung stellten wir Ringschienen, Armreifen und Halsreifen her. Dazu entwarfen wir Schmuckteile aus Sterling-Silber, schwarz, grau, weiß oder roségold plattiert, und kombinierten sie mit Tahiti- und Südsee-Perlen. Aufgrund ihrer hohen Elastizität und Federkraft lassen sich die Reifen bequem anlegen und bieten einen hohen Tragekomfort. Wir haben das Material mit unseren Schmuckstücken schützen lassen und nannten die neue Schmucklinie noir.
Kollektion ➞

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.